Trauer hat viele Gesichter und jede*r trauert auf eigene Weise.

In der ersten Zeit nach dem Tod eines geliebten Menschen, reagiert das Umfeld meist noch verständnisvoll.

Nach dem ersten Trauerjahr soll es dann spätestens wieder gut sein?
Keineswegs!

Die Trauer verändert sich im Laufe der Zeit, ohne einjähriges Verfallsdatum.

  • Wie sieht deine Begegnung mit deiner Trauer aus?
  • Wann kommt sie zu Besuch und wie geht ihr miteinander um?
  • Wie möchtest du ihr in Zukunft begegnen?

Ich lade dich herzlich am Mementotag ein, gemeinsam über diese Fragen zu sprechen. Wir treffen uns am 8. August von 16 bis 17 Uhr online in meinem Zoom-Raum.

Dieses Angebot ist kostenfrei.

Schreib mir für den Zugangslink eine Mail an kontakt@SuiseinoBeratung.de.

Weitere Informationen zum Mementotag findest du hier.

Es gibt ein vielseitiges Programm, einige Online, aber auch in verschiedenen Städten vor Ort.